Stylish durch den Herbst - die besten Tipps und schönsten Trends

Das ist das Schöne am Layering. Von elegant bis gemütlich sind zahlreiche Styles denkbar und es kann wunderbar mit Farb-, Muster- und Texturkombinationen gespielt werden.


Herbst - manch einer sieht in dieser Jahreszeit nur trübe Tage, matschige Wege und sinkende Temperaturen. Aber Herbst bedeutet auch bunte Blätter, lange Waldspaziergänge und traumhafte Nebellandschaften, Kerzenschein an dunklen Morgen und Einkuscheln während der Regen aufs Dach prasselt. Und auch modisch ist der Herbst ein Highlight. Denn vom Kleid bis zum Pullover können wir zu dieser Jahreszeit alles tragen und endlich wieder unsere schönsten Mäntel und Schals ausführen.

Layering

So schön der Herbst sich auch zeigen mag mit seiner Farbenpracht und dem warmen Licht am Nachmittag, ein Problem bringt er mit sich: Die besonders zu Herbstbeginn noch sehr wechselhaften Temperaturen. Da ist es morgens, wenn wir das Haus verlassen, bereits sehr kühl und bis zum Nachmittag klettert das Thermometer doch noch einmal auf Temperaturen um die 20 Grad. Was hilft, ist geschicktes Layering - auch bekannt als Zwiebellook. Das sieht - geschickt kombiniert - nicht nur richtig gut aus, sondern ist zudem besonders praktisch. Denn im Verlauf des Tages kann nach und nach eine Schicht Kleidung abgelegt oder wieder hinzugefügt werden. 

Alleskönner Strickjacke

Wichtigstes Kleidungsstück beim Layering ist die Strickjacke. Denn Strickjacken sind wahre Alleskönner und ein super Ersatz für den klassischen Pullover. Im Home-Office oder beim Waldspaziergang kann ein langer Cardigan aus Grobstrick zu T-Shirt und schmaler Jeans kombiniert werden. Für das Büro wirkt ein Twinset mit kurzer Feinstrickjacke aus einer schönen Wolle - eventuell mit Cashmere-Anteil - elegant und hält dabei schön warm. Und sogar zur Abendgarderobe kann eine Strickjacke in Form eines schicken Boleros getragen werden.

Den Sommer verlängern

Und alle, die sich nur ungern vom Sommer und ihren hübschen Blümchenkleidern verabschieden, können mittels Strickjacke ein wenig Sommerstimmung mit in den Herbst nehmen. Zu diesem Zweck wird das luftige Sommerkleid einfach zusammen mit einer Strumpfhose und einer Strickjacke oder einem warmen Pulli angezogen.

Aktuelle Herbsttrends

Allen Herbstmuffeln kann nur geraten sein, sich in Modemagazinen oder im Kaufhaus nach den aktuellen Herbsttrends für 2022 umzusehen. Denn die machen richtig Lust auf die kühle Jahreszeit. Ein paar der schönsten Trends haben wir im Folgenden zusammengestellt.

Maxikleider aus Strick

Unglaublich gemütlich und dabei dennoch schick: Das sind die aktuellen Maxikleider aus Strick für den Herbst. Ein weiterer Vorteil ist, dass es nur dieses eine Kleidungsstück braucht und schon sieht man komplett angezogen aus, ohne sich viele Gedanken über passende Kombinationen machen zu müssen. Dabei kommen die langen Kleider in unterschiedlichen Schnitten und Farben daher. Beliebt sind aktuell vor allem lange Kleider mit Knopfleiste und / oder schmalem Taillengürtel. 

Lederjacken

Lederjacken waren eigentlich nie aus der Mode. Doch diesen Herbst finden wir sie in einer besonders grossen Auswahl unterschiedlicher Silhouetten vom langen, weiten Ledermantel über die Lederjacke im Bomberjackenstil bis zum taillierten Blazer aus Leder. 

Mohair

Auf den Laufstegen der aktuellen Modenschauen waren für diesen Herbst wunderschöne kuschelige Mohair-Pullover zu entdecken. Diese strahlen in knalligen Farben und machen aus einem schlichten Outfit mit Jeans und Sneakers einen echten Hingucker.

Die Farbpalette der Natur

Abgesehen von den Mohair-Pullis in auffälligem Pink, Froschgrün oder Kobaltblau kommt dieser Herbst mit sehr dezenten Farben einher. Die Modemacher setzen vor allem auf natürliche Töne wie Braun, Beige, Grau, Rostrot und Khaki. Auf diese Weise verschmelzen wir aufs Schönste mit dem Herbstwald. 

Loafer mit Ecken und Kanten

Loafer sind die perfekten Herbstschuhe. Sie sind bequem und passen zu Jeans, Stoffhose oder Rock. In diesem Jahr kommen Loafer nicht ohne Ecken und Kanten aus. Denn es gibt viele Modelle mit quadratischer Spitze. Und das sieht ausgesprochen elegant aus.

Herbstliche Accessoires

Während wir in sommerlicher Hitze froh sind, wenn wir möglichst wenig an und mit uns tragen, so ist der Herbst eine wunderbare Gelegenheit, um sich mit schönen Accessoires zu schmücken. Und so sieht man auch in diesem Herbst wieder Filzhüte mit breiter Krempe und XXL-Schals mit Karomuster. Praktischer Begleiter ist die Office Bag, in der mühelos alles Wichtige für den Tag verschwindet.